36. Celler Wasa Lauf, 11.03.2018

gemeldet ~ 9.000
gefinisht:
2.129 über   5km
1.452 über 10km
320 über 15km
343 über 20km
76 über 20km Staffellauf (4 Personen pro Team)
Dazu kommen die nicht per Ranking erfassten über 2.500 Mini Wasa Läufer über 2,5km, 5km und 10m (Nordic) Walker und Wanderer.

Bei mir auf dem großen Plan starteten um 10:30 Uhr traditionell die 2,5km Kids auf der verkürzten Runde. Das ist jedes Jahr einerseits ein Highlight und andererseits eine nervenaufreibende Angelegenheit.

 

Ein Highlight weil es mir nicht bekannt ist, wo eine Zahl von realistisch mehr als 2.500 Kids (incl. Eltern etc.) bei einer Laufveranstaltung unterwegs sind.
Und es geht an die Nerven weil es immer passiert, dass Kinder ihre Eltern suchen, oder Eltern ihre Kinder suchen, was bei der großen Zahl auch nicht weiter verwunderlich ist. Dann stehen teils weinende kleine und erstaunlich auch größere Kinder bei mir herum, bis die Eltern dann irgendwann auftauchen und teilweise ihre Kinder zunächst mal „rund machen“, anstatt sich vorrangig zu freuen.
Und es kommen Eltern zu mir, die mir erklären, dass „wir das doch jetzt schnellstens regeln müssen“, bei solch vielen Leuten müsste das doch alles besser organisiert sein. Weil ich bin ja der Mann mit dem Mikrofon, also verantwortlich!

Ziel für alle, außer Wanderern und 10km Walkern ist an der sog. Stechbahn in Sichtweite vom Celler Schloss, wo die Startnummern ausgegeben wurden. Dort in der Volksbank ist auch die Wettkampfzentrale. Hier sind die Leute vom engeren Orgateam und hier ist auch MikaTiming untergebracht.

 

Wenn die Meute dann den großen Plan wieder geräumt hat, kommen aus Gegenrichtung die ersten 5km Walker. Dies ist später bei allen weiteren Laufwettbewerben die Richtung, aus der dann ein- bis vier Mal die 5km Runde gelaufen wird.

Da ich keine Startschüsse übermittelt bekomme kann ich an meinem Standort nur über Laufzeiten spekulieren. Deswegen lasse ich auch keine Wettkampfuhr mitlaufen. Ebenso wenig kann ich über Zielzeiten und etwaige Verbesserungen der Streckenbestzeiten sagen. Wobei die Erfahrung zeigt, dass mit den gestiegenen Teilnehmerzahlen der einzelnen Distanzen Streckenbestzeiten kaum noch fallen. Es gibt hier teilweise noch Bestzeiten aus den 80er Jahren…

Ich kann und will auch nichts verbindlich zu Distanzsiegern sagen, da von meinem Standort aus noch über 1km bis zum Ziel zu laufen war und sich da immer noch Unwägbarkeiten ergeben können, sodass ich nix falsch verbreiten will.

Wer sich die Fotos aufmerksam ansieht bemerkt einen radikalen Bruch in den Zuseherzahlen. Bei den Kids sind natürlich nicht mitlaufende Eltern, Großeltern und sonstige Begleiter zahlreich anwesend.
Dann reißt es schlagartig ab und erst beim Staffellauf über 20km, der zeitgleich mit den 20km einzeln und den 15km einzeln um 13:15 Uhr startete, kamen wieder ein paar Personen mehr auf den großen Plan, weil dort ja der Wechsel der Runden stattfand. Somit mussten von den 19 Staffeln schon mal alle Aktiven einmal hier sein, hinzu kommen auch hier Begleiter, Verwandte, Freunde etc.
Aber auch den erhofften Teilnehmer- und Zuseherschub, den die Organisation seit der Premiere der Staffeln im letzten Jahr erhoffte, hat es nicht gegeben.

Das Interesse der Zuseher ist über viele Jahre immer weiter zurückgegangen. Ich stand dieses Jahr zum neunundzwanzigsten Mal auf dem großen Plan und erinnere mich an Zeiten, wo es hier Speisen und Getränke gab, ein Glückrad, eine PKW Ausstellung, Mitmach – Aktionen und einen großen Verpflegungsstand für die 2,5km Kids nach dem Lauf. Das ist aber alles Geschichte. Somit ist der Platz eigentlich verwaist.
Wobei die Aktiven natürlich alle bei mir vorbeikommen…

Nachfolgend Fotos von mir aus den unterschiedlichen Wettbewerben.
Die Distanzen sind aufgrund der Startnummern unterscheidbar wie folgt: 5km = 1xxx, 2xxx, 3xxx; 10km =  4xxx, 5xxx; 15km = 7xxx; 20km = 8xxx; Staffeln ein- und zweistellig. 5km Walker = 19xxx, 20xxx (die 10er Walker kamen bei mir nicht vorbei).

Walker und 5km Läufer /-innen:

10km:

15km und 20km und Staffeln 20km:

Alles zur Veranstaltung:
http://www.celler-wasa-lauf.de/cgi-bin/wasa/pages.pl

Direkt zu den Ergebnissen:
http://www.celler-wasa-lauf.de/wasa2018/ergebnis/index.html

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s